Die Jodler sind Exoten – auch nach 75 Jahren

 

Vor 75 Jahren wurde der Verein gegründet.

 Der Jodlerklub Könizbärg heute

In der Zwischenzeit ist viel geschehen. Zwei treue Sänger sind plötzlich verstor-ben, andere haben sich anderweitig orientiert, mussten aus gesundheitlichen Gründen kürzertreten, oder sind aus unserer Region weggezogen.
Auch verlässt Ende November 2019 Dirigentin Renate Burkhalter nach 12 Jahren  den Klub. So hat in unseren Reihen in relativ kurzer Zeit ein recht grosser Wechsel stattgefunden.

Man darf schon sagen, dass wir Ende November 2019 nach kurzer Suche riesiges Glück erfahren und in Susanne Wassmer unsere neue Dirigentin finden durften.
Wir konnten sie, nach ihrer Ausbildung beim Jodlerdoppelquartett Pontonierfahr-verein Worblaufen, für uns gewinnen. Susanne bringt frischen Wind in den Klub und gestaltet die Proben locker und fröhlich - das Proben mit ihr macht Freude.

Natürlich sind wir "Könizbärgler" nach wie vor auf der Suche nach neuen Sängern und Sängerinnen, um unsere Reihen zu festigen.